Hosting Optionen

Beratungsgespräch buchen

SaaS, PaaS oder On-Premise?

Odoo Online


Online (SaaS)

Als SaaS (Software as a Service) bietet Odoo Online die einfachste Lösung, ein Odoo System zu hosten. Für die Einfachheit müssen aber einige Funktionen eingebüßt werden.


Vorteile
  • Odoo übernimmt die gesamte Wartung des Systems (Security Updates, Hosting, Migration)
  • Out-of-the-box Lösung
  • transparentes Lizenz- und Preismodell
  • keine zusätzlichen Hosting Kosten





Nachteile
  • nur Odoo Standardfunktionen verfügbar
  • nur minimale Systemanpassungen möglich
  • keine Installation von Drittanbieter Modulen
  • limitiert auf 50 Benutzer
  • Entwicklungen durch Odoo Implementierungspartner sind nicht möglich


PRICING kostenlos (ist inkludiert in den Enterprise Lizenzkosten)

Odoo.sh


Odoo.sh (PaaS)

Mit Odoo.sh wird Odoo auf einem privaten, virtuellen Server von Odoo gehostet. Das bringt alle Vorteile einer Cloud-Lösung, ohne die Funktionen des Systems einzuschränken. 


Vorteile
  • Stressfreies Hosting über Odoo
  • Völlige Handlungsfreiheit bei der Anpassung
  • Installation von Modulen und Schnittstellen von Drittanbietern
  • Erstellung von multiplen Umgebungen innerhalb von Odoo
  • Vorkonfigurierte Verbindungen erleichtern die Konfiguration
  • Komplette Kontrolle über den Server
  • Detailauflistung nach Anwender: > Odoo.sh FEATURES <

Nachteile
  • Keine Kontrolle über die Hardware des Servers
  • Keine anderen Instanzen können auf dem Server gehostet werden (wie z.B. ein zusätzlicher PHP Web Server)



PRICING: Odoo bietet ein transparentes Kostenmodell, wo man sich jederzeit seinen Aufwand in unterschiedlichen Konstellationen anzeigen lassen kann. Die Anzahl der Worker, sowie der Staging Environments und der potenzieller Speicherplatz in GB kann individuell konfiguriert werden.

 

Odoo on-Premise


On-Premise

Beim On Premise Hosting wird Odoo lokal auf einem eigenen Server installiert. Damit kommen auch alle Vorteil und Nachteile eigener Hardware und Wartungsaufwände.


Vorteile
  • Komplette Kontrolle über Hardware und Konfiguration
  • Größte Handlungsfreiheit bei der Anpassung von Odoo
  • Große Datenmengen können lokal schneller übertragen werden als in der Cloud





Nachteile
  • Anschaffungs- und Wartungskosten für Hardware
  • Stabilität des Servers liegt in eigener Verantwortung
  • Upgrade- und Migrationsprozesse müssen individual an das System angepasst werden



PRICING: Hierzu können wir pauschal keine Angabe machen. Die Kosten variieren je Verfügbarkeit und IT Know-How im Unternehmen.


Fazit - Was empfielt Datenpol?

Wir empfehlen das Hosting mit Odoo.sh!

Nicht nur wegen der Einfachheit, mühelos und unkompliziert seine Unternehmensdaten zu speichern, es besteht auch kein Aufwand betreffend der Wartung (intern oft als "Wunschlos-Sorglos Hosting" bezeichnet). 

Darüber hinaus bietet Odoo ein wirklich tolles Angebot im Vergleich zum Mitbewerb. Als ob diese zwei Gründe nicht ausreichen würden, schafft es Odoo auch noch mit einer umfangreichen Funktionspalette zu punkten.

3 Gründe für Odoo.sh:

  • Preis (günstig)
  • Funktionalität (state-of-the-art)
  • Komplexität (zero) 

datenpol GmbH

Häufig gestellte Fragen

  • Anmelden