Learn Odoo Ep. 2

Mit kleinen Tips zum großen Erfolg

Odoo kann vieles...

...daher ist es nicht immer leicht, den Überblick über alle Funktionen zu behalten. Die Funktionen, die für die eigene Arbeit relevant sind bleiben vertraut,  aber immer wieder gibt es Tipps, die für jeden die Arbeit erleichtern. 

Regelmäßig fragen wir unser Team, was für Tricks ihnen einfallen, um sie dann gesammelt an unsere Leser weiterzugeben. Klar, die zwei Sekunden, die man mit einem Hotkey sparen kann sind nicht die Welt. Aber wenn man die selbe Aufgabe mehrmals am Tag erledigen muss, dann können die richtigen Arbeitsabläufe enorm viel Zeit sparen.

Odoo 13 Logo

Schneller summieren 

in der Listenansicht

Ob zum überprüfen, oder vielleicht mitten im Telefongespräch mit einem Kunden - Manchmal braucht man schnell die Summe mehrerer Artikel in einer Liste. Odoo hat hier eine praktische Standardfunktion, mit der die Summe der Liste immer in der letzten Zeile angezeigt wird.

Ist nichts ausgewählt, wird die Gesamtsumme angezeigt. Wählt man durch Filter oder Anklicken Einträge aus, dann wird die Summe sofort aktualisiert.

ERP Checklist
Odoo Tutorial Listen summieren
Füge eine Bildbeschriftung hinzu, um die Bedeutung des Bildes hervor zu heben.

Filter als Standard festlegen für die Heimansicht

Die Anpassungsfähigkeit und Bedienungsfreundlichkeit von Odoo sind zwei der größten Stärken von dem Produkt. Das System lässt sich zur gänze an den Betrieb anpassen, aber jeder Benutzer des ERP-Systems kann die Module weiter anpassen, um genau das zu zeigen, was benötigt wird.

Die Filterfunktion ist praktisch, aber auch hier kann es mühsam werden, jedes Mal den gleichen Filter zu aktivieren. In Odoo können aber alle Filter gespeichert, geteilt und als Standard festgelegt werden. Danach öffnet sich das Modul automatisch mit dem ausgewählten Filter.

So gehts:

  1. Gewünschten Filter einstellen.

  2. Auf den "Favoriten" Button klicken.

  3. Aktuelle Suche speichern.

  4. Kästchen "Als Standard festlegen" markieren.

  5. Speichern.

  6. Fertig!

Odoo Home View
Odoo Tutorial Filter als Standard festlegen
Füge eine Bildbeschriftung hinzu, um die Bedeutung des Bildes hervor zu heben.

Filter direkt ins Dashboard eintragen

Das Dashboard Modul dient als Kontrollzentrum, das auf jeden Nutzer persönlich zugeschnitten ist. Hier können verschiedene Ansichten der Daten im ERP-System gespeichert und angezeigt werden. Wir empfehlen, jedem Mitarbeiter sich damit auseinanderzusetzen und sich das Modul nach eigenen Bedürfnissen einzustellen. 

Odoo erlaubt es einem, irsinnig schnell Ansichten zum Dashboard Modul hinzuzufügen, und so den Überblick über spüezifische Listen in Echtzeit zu behalten.

So gehts:

  1. Gewünschten Filter einstellen.

  2. Auf den "Favoriten" Button klicken.

  3. "Zu meinem Dashboard hinzufügen" anklicken

  4. Namen eingeben.

  5. Speichern.

  6. Fertig! Die ausgewählte Listenansicht erscheint automatisch im Dashboard-Modul von Odoo.

Odoo Dashboard Modul
Odoo Tutorial Filter zum Dashboard hinzufügen
Füge eine Bildbeschriftung hinzu, um die Bedeutung des Bildes hervor zu heben.

Odoo alleine ist stark.

Odoo mit Extensions ist stärker.

Open Source bringt Vorteile. Dadurch, dass Odoo Open-Source ist, kann eine große Gemeinschaft von Entwicklern aus der ganzen Welt Erweiterungen und zusätzliche Software für das System entwickeln. Aktuell gibt es schon über 15,000 Apps im Odoo Store, daher haben wir für Sie zwei der nützlichsten Erweiterungen ausgesucht und vorgestellt. 

Odoo Debug Chrome Extension

Affenstark für Webdesign und Co.

Die Debug Extension für den Chrome Browser ermöglicht es einem, technische Einstellungen in Odoo anzuzeigen (solange die Berechtigungen für den User es erlauben). Ab dann ist es z.B möglich, im Website-Editor direkt in den HTML-Code einzugreifen oder sonst "versteckte" Funktionen wie den Link Tracker anzuzeigen.

Einfach die Extension über den Chrome-Store installieren und los geht's.

Odoo Debug Monkey Chrome extension
Odoo Awesome Timesheet Chrome extension

Awesome Timesheet Chrome Extension

Noch produktiver mit Odoo unterwegs.

Die Awesome Timesheet Erweiterung von Odoo erlaubt es nutzern, über Chrome vom Handy oder PC aus die Zeiterfassung im ERP-System zu steuern. Planen Sie Tasks, starten Sie Timer mit einem Klick und lassen Sie Ihre Arbeitszeit automatisch zum richtigen Task eintragen.

Rosenbauer Logo
Mammut Logo
OEBB Logo
Cell Logo
TZ Austria Logo

Sie wollen digital und sicher arbeiten?

Lassen Sie uns Ihnen helfen, wir beraten Sie gerne.