Top 10 Home Office Apps 2020

Die beste Software für das Homeoffice

Von Zuhause arbeiten geht nur digital. Das ist jedem klar. Aber welche Software hilft einem dabei, das beste aus der Arbeitszeit zu machen? Eins können wir euch verraten: mit digitaler Arbeit kennen wir uns ziemlich gut aus. Daher haben wir uns als Team zusammengesetzt (kontaktlos über Microsoft Teams, versteht sich), und für euch die besten Apps und Programme aufgelistet, die uns täglich das Leben leichter machen.

Ist das ein Ranking? Nein. Es gibt verschiedene Programme für verschiedene Einsatzzwecke. Diese Liste gibt einen Überblick über das gesamte Spektrum. Das sind die Tools, die für uns funktionieren, aber es gibt viele weitere Programme, die für deine eigenen Anforderungen besser passen.

Was macht gute Homeoffice Software aus? Darüber waren wir uns im Team gleich einig - sie muss funktionieren. Das heißt für uns nicht nur die Aufgabe erfüllen, sondern es schneller und leichter zu machen, als ohne der App. Wenn unnötige Funktionen, ein kompliziertes Interface oder Werbung in der App von der Arbeit ablenken, sollte man eine Alternative suchen.

Top 10 Home Office Apps 2020

1. Odoo

Ja, wir machen gar kein Geheimnis daraus. Für uns ist Odoo die beste Software für das Homeoffice. Wir verwalten alle unsere Projekte, Arbeitszeiten und Kunden in Odoo. Somit haben alle Mitarbeiter jederzeit auf die selbe Datenbank Zugriff und jeder weiß bescheid, was gerade zu tun ist. 

Odoo • Text and Image
Odoo • Image and Text

Stefan Wailand, Geschäftsführer

"Bei den Odoo Funktionen schätze ich im Homeoffice besonders, dass ich auf das gesamte System zugreifen kann. Von Vertrieb, die einfache Erstellung von Angeboten, alle datenpol Projekte und natürlich auch die Verrechnung. Die gesamte Wertschöpfungskette befindet sich in Odoo und lässt für jeden Mitarbeiter das gewohnte arbeiten zu, ohne eine einzige Einschränkung. 

Privat verwende ich auf meinem Notebook die Whatsapp App, das schätze ich besonders, da ich Nachrichten sehr einfach mit dem Computer beantworten kann ohne auf das Handy zu wechseln."

2. WhatsApp

 So wie bei vielen ist auch bei uns WhatsApp die gängige Kommunikationsform, privat und auch im Team. Über WhatsApp Web oder dem Desktop Client kann man die Nachrichten im Auge behalten, ohne ständig das Handy in die Hand nehmen zu müssen. 

Odoo • Text and Image

3. Microsoft Teams

Es gibt eine Menge Alternativen für Videokonferenzen, aber die Schnittstelle zu Microsoft Office, die Teams bietet, ist hervorragend. Für Unternehmen ist Teams kostenpflichtig, lohnt sich jedoch für die Meisten KMUs. Konferenzen sind integriert in Microsoft Outlook, Präsentationen lassen sich remote steuern und vieles mehr. Wenn das Unternehmen die Microsoft Office Suite verwendet, dann es Teams kaum zu überbieten.

Odoo • Text and Image
Odoo • Image and Text

Andreas Brückl, CTO

"In Odoo online Verträge unterschreiben ist unglaublich praktisch. Kein Briefverkehr mehr und ich kann alles von zuhause erledigen. Außerdem benutze ich One Note sehr viel und liebe Excel."

4. Microsoft One Note

So wie Teams ist auch OneNote ein Teil der Office Suite. Gerade in Situationen wo man Notizen mit dem Team Teilen will, zeigt OneNote seine Stärke. Sofortige Kollaboration, Tags und Integration von Videos und Fotos machen OneNote unentbehrlich bei unseren Meetings.

Odoo • Text and Image
Odoo • Image and Text

Kirill Polenov, Marketing

"Ich schreibe leidenschaftlich gern und bin prinzipiell mit Stift und Papier unterwegs. Aber OneNote funktioniert extrem gut mit Stifteingabe, damit bin ich dem Paperless-Office etwas näher. 

Mit Odoo schaffe ich es sogar, in meinem Chaos von Zuhause den Überblick zu behalten, was selten passiert."

5. SmartGit

Wir sind ein IT Unternehmen und kommen als solches an Git nicht vorbei. SmartGit ist unser Favorit, wenn es um Git-Clients geht. Die App braucht keine zusätzlichen Installationen um zu funktionieren, bringt alle Tools, die man braucht und hat ein sehr intuitives und anpassbares Interface. Vor allem läuft SmartGit auf Windows, Linux und Mac, was die zusammenarbeit mit verschiedener Hardware erleichtert.

Odoo • Text and Image
Odoo • Image and Text

Nebojša Jovičić, Entwickler

"SmartGit, der beste Git-Client! Ich habe alle getestet und der ist mit Abstand der Beste.

Manche verwenden Git ausschließlich über das Command Line Interface... Horror!"

6. myNoise

Die richtige Geräuschkulisse kann bei der Konzentration entscheidend sein. Oftmals ist man durch den Straßenlärm oder die Nachbarn abgelenkt. Wer mit Musik nicht arbeiten kann, sollte es Mal mit Hintergrundrauschen probieren. Die Mischung aus Frequenzen helfen dabei, Lärm auszublenden und Apps wie myNoise geben einem noch dazu viele Anpassungsmöglichkeiten, um die Geräuschkulisse genau zu wählen.

Odoo • Text and Image

7. Toggl

Odoo ist richtig stark, wenn es um Zeiterfassung geht. Für diejenigen, die eine einfache Lösung suchen, zum Beispiel wenn man selbstständig ist, ist Toggl eine gute Lösung. Die webbasierte App ermöglicht genaue Zeitverfolgung und Analyse, ohne bei der eigentlichen Arbeit in die Quere zu kommen.

Odoo • Text and Image

8. Zenkit

Was organisiert Zenkit? Kurzerhand: Alles. Obwohl die App eigentlich sehr stark ist und viele Funktionen für Organisation und Kollaboration bietet, macht das sehr simple Interface es sehr leicht, Zenkit für den persönlichen gebrauch zu nutzen.

Odoo • Text and Image
Odoo • Image and Text

Konstantinos Ftikas, Entwickler

"Für mich sind Spotify, SimpleNote und Zenkit wichtig. Zenkit eigentlich vor allem als Mindmap-Tool, obwohl es mehr kann."

9. StayFocusd

Es scheint, als ob manche einfach immun gegen die Ablenkungen des Internets sind. Manche von uns weniger. Andere dagegen kommen keine fünf Minuten durch, ohne Facebook, Instagram oder die Email-Inbox zu checken. StayFocusd ist eine Chrome-Erweiterung, die bestimmte Webseiten einfach sperrt, bis der Timer vorbei ist. Radikal, aber effektiv. 

Odoo • Text and Image

10. Pomodoro Timer

Im Büro sorgen normalerweise die Kollegen schon dafür, dass man oft genug abgelenkt ist und Pausen macht. Aber gerade Zuhause versinkt man oft in lange Arbeitsstunden. Die Pomodoro Methode schreibt eine kurze Pause alle 25 Minuten vor. Nach 4 Durchläufen macht man eine längere Pause, usw. Man kann die Intervalle individuell anpassen, damit man seinen persönlichen Rythmus finden kann.

Odoo • Text and Image

Hoffentlich gibt es in der Liste etwas dabei, was Ihnen die Arbeit zuhause erleichtert. Home Office wird immer mehr zur Norm und bringt enorme Vorteile mit sich. Umso mehr ein Grund die Arbeitszeit nicht nur produktiv, sondern auch stressfrei zu nutzen.

Rosenbauer Logo
Mammut Logo
OEBB Logo
Cell Logo
TZ Austria Logo

Sie wollen Ihr Homeoffice so produktiv wie möglich machen?

Mit datenpol und Odoo ERP eröffnen Sie ein neues Level an Kooperation und Organisation in Ihrem Unternehmen. Von überall, jederzeit.